Startseite Tiere A-Z Artikel Impressum
Logo ausgestorbene Tiere A-Z

ausgestorbene Tiere

Tasmanisches Emu (Dromaius novaehollandiae diemenensis)

Tasmanisches Emu (Dromaius novaehollandiae diemenensis), Bild

Steckbrief

Allgemeines:
Das Tasmanische Emu war eine Unterart des Emus, die ausschlielich auf der Insel Tasmanien vorkam. Es war kleiner als das australische Festland-Emu.

Ausgestorben seit:
Diese Unterart wurde im 19. Jahrhundert ausgerottet, kurz nach der europischen Besiedlung Tasmaniens, hauptschlich durch Jagd und Lebensraumverlust.

Aussehen:
Das Tasmanische Emu hatte ein braunes Federkleid und war bekannt fr seine Gre und die Fhigkeit, trotz seiner Gre schnell zu laufen.

Lebensraum:
Es bewohnte verschiedene Lebensrume auf Tasmanien, einschlielich offener Graslandschaften und Wlder.

Verhalten:
Wie andere Emu-Arten war es berwiegend ein Pflanzenfresser, der auch Insekten und andere kleine Tiere fra. Es war bekannt fr seine neugierige und anpassungsfhige Natur.

Empfehlungen / andere Tiere

Ein Lexikon ber Haie A bis Z
Hier findet man alle Dinosaurierarten
Eine Homepage ber noch lebende Raubkatzen
Die Geschichte der Raumfahrt
Ein Lexikon ber Tiere von A bis Z