Startseite Tiere A-Z Artikel Impressum
Logo ausgestorbene Tiere A-Z

ausgestorbene Tiere

Saudi-Gazelle (Gazella saudiya)

Saudi-Gazelle (Gazella saudiya), Bild

Steckbrief

Allgemeines:
Die Saudi-Gazelle gehrte zur Familie der Horntrger und zur Gattung Gazella. Frher wurde sie noch als Unterart der Dorkasgazelle eingestuft. Heute wird sie oftmals als eigene Art betrachtet.

Ausgestorben seit:
Die Populationsdichte der Saudi-Gazellen nahm in den 1980er Jahren stark ab. Man ging davon aus, dass in den weiteren Jahren die letzten Exemplare in Gefangenschaft lebten, jedoch hatte sich herausgestellt, dass diese Tiere keine Saudi-Gazellen waren. Grund fr das Aussterben war die Jagd auf diese Art. Die Saudi-Gazelle wurde im Jahr 2008 fr ausgestorben erklrt.

Aussehen:
Die Saudi-Gazelle hatte krzere Beine als die Dorkasgazelle. Auerdem war die Fellfarbe heller. Die Bauchseite war wei. Weitere Merkmale wurden nicht beschrieben, da die Saudi-Gazelle lange als Unterart der Dorkasgazelle behandelt wurde und man ihr keine groe Beachtung schenkte.

Lebensraum:
Die Saudi-Gazelle lebte auf der Arabischen Halbinsel, in Saudi-Arabien. in Kuwait und im Sden des Iraks. Bevorzugter Lebensraum waren Kies- und Sandgebiete mit Akazien.

Verhalten:
Saudi-Gazellen lebten hufig in Gruppen mit etwa 20 Individuen. Man hatte aber auch Saudi-Gazellen beobachtet, die alleine durch die Gebiete zogen. ber das weitere Verhalten ist nichts bekannt.

Empfehlungen / andere Tiere

Ein Lexikon ber Haie A bis Z
Hier findet man alle Dinosaurierarten
Eine Homepage ber noch lebende Raubkatzen
Die Geschichte der Raumfahrt
Ein Lexikon ber Tiere von A bis Z