Startseite Tiere A-Z Artikel Impressum
Logo ausgestorbene Tiere A-Z

ausgestorbene Tiere

Kaukasus-Elch (Alces alces caucasicus)

Kaukasus-Elch (Alces alces caucasicus), Bild

Steckbrief

Allgemeines:
Der Kaukasus-Elch gehrte zur Familie der Hirsche und zur Gattung Alces.

Ausgestorben seit:
Noch bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts war diese Art sehr hufig anzutreffen. Da der Kaukasus-Elch oft mit einer anderen Elch-Art verwechselt wurde, ist nicht klar wann genau diese Art ausgestorben ist. Manche Forscher gehen davon aus, dass sogar noch wenige Exemplare des Kaukasus-Elches existieren knnten. Grund fr das Aussterben, oder die sehr schwache Population, ist hauptschlich die Bejagung dieser Art.

Aussehen:
Der Kaukasus-Elch war eine eher kleine Unterart. Die Schdellnge betrug 53 bis 54 cm. Die gesamte Krpergre des Kaukasus-Elches betrug 1,8 bis 2,1 m. Er wurde zwischen 300 und 700 kg schwer.

Lebensraum:
Die Verbreitungsgebiete des Kaukasus-Elches waren der Kaukasus, Osteuropa und Kleinasien. Lebensraum bieteten vor allem dichte Wlder und offenes Flachland.

Verhalten:
Der Kaukasus-Elch war ein Pflanzenfresser und ernhrte sich von verschiedenen Grsern und Blttern. Seine natrlichen Feinde waren Bre, Wlfe, Leoparden und Tiger.

Empfehlungen / andere Tiere

Ein Lexikon ber Haie A bis Z
Hier findet man alle Dinosaurierarten
Eine Homepage ber noch lebende Raubkatzen
Die Geschichte der Raumfahrt
Ein Lexikon ber Tiere von A bis Z