Startseite Tiere A-Z Artikel Impressum
Logo ausgestorbene Tiere A-Z

ausgestorbene Tiere

Ilin-Borkenratte (Crateromys paulus)

Ilin-Borkenratte (Crateromys paulus), Bild

Steckbrief

Allgemeines:
Die Ilin-Borgenratte war ein Nagetier und gehrte zur Familie der Langschwanzmuse und zur Gattung der Borkenkletterer. Bekannt ist diese Art durch nur ein einziges Exemplar, weshalb nicht vollstndig feststeht, ob dieses Nagetier bereits ausgestorben, oder aber nur extrem selten ist.

Ausgestorben seit:
Das einzige Exemplar wurde am 4. April 1953 gefunden. 1988 fand eine Suchaktion statt, jedoch wurde kein weiteres Tier dieser Art gefunden. Grund fr das Aussterben knnte das Abholzen der Wlder sein. 1994 wurde die Ilin-Borkenratte fr ausgestorben erklrt. 2008 wurde dies jedoch in "unzureichende Datenlage" gendert.

Aussehen:
Das Aussehen konnte nur anhand des gefundenen Exemplares beschrieben werden. Dieses war 25,5 cm gro und hatte einen 21,5 langen Schwanz. Die Hinterfe waren 5 cm und die Ohren 2 cm lang. Die Schdellnge betrug 5,3 cm. Der Rcken war dunkelbraun gefrbt. Die Bauchseite war grau. Der Schwanz war dunkel gefrbt und besa eher kurzes Fell. Das Ende des Schwanzes war wei.

Lebensraum:
Das einzige bekannte Tier wurde 1953 auf der philippinischen Insel Ilin gefunden. Der bevorzugte Lebensraum waren die tieferen Gebiete der Regenwlder.

Verhalten:
ber das Verhalten ist nichts bekannt.

Empfehlungen / andere Tiere

Ein Lexikon ber Haie A bis Z
Hier findet man alle Dinosaurierarten
Eine Homepage ber noch lebende Raubkatzen
Die Geschichte der Raumfahrt
Ein Lexikon ber Tiere von A bis Z