Startseite Tiere A-Z Artikel Impressum
Logo ausgestorbene Tiere A-Z

ausgestorbene Tiere

Hawaii-Keilschwanzsittich (Psittirostra psittacea)

Hawaii-Keilschwanzsittich (Psittirostra psittacea), Bild

Steckbrief

Allgemeines:
Der Hawaii-Keilschwanzsittich war ein einzigartiger Vogel, der nur auf den Hawaii-Inseln vorkam und sich durch seinen krftigen Schnabel und seine Anpassungsfhigkeit an verschiedene Nahrungsquellen auszeichnete.

Ausgestorben seit:
Dieser Sittich ist im 19. Jahrhundert ausgestorben, hauptschlich aufgrund von Lebensraumverlust und eingeschleppten Krankheiten.

Aussehen:
Er hatte ein berwiegend grnes Gefieder, einen starken, gebogenen Schnabel und war grer als die meisten anderen Sitticharten.

Lebensraum:
Inhabited the forests of the Hawaiian Islands, where it played a vital role in the ecosystem as a seed disperser.

Verhalten:
Der Sittich ernhrte sich von einer Vielzahl von Pflanzen, Samen und Frchten. Er hatte eine wichtige Rolle in der Verbreitung von Samen und der Erhaltung der einheimischen Flora.

Empfehlungen / andere Tiere

Ein Lexikon ber Haie A bis Z
Hier findet man alle Dinosaurierarten
Eine Homepage ber noch lebende Raubkatzen
Die Geschichte der Raumfahrt
Ein Lexikon ber Tiere von A bis Z