Startseite Tiere A-Z Artikel Impressum
Logo ausgestorbene Tiere A-Z

ausgestorbene Tiere

Guamreiher (Egretta eulophotes)

Guamreiher (Egretta eulophotes), Bild

Steckbrief

Allgemeines:
Der Guamreiher war eine Vogelart, die speziell auf Guam und mglicherweise anderen Inseln des westlichen Pazifiks vorkam.

Ausgestorben seit:
Die Art wurde in den 1960er Jahren fr ausgestorben erklrt, mglicherweise aufgrund von Lebensraumvernderungen und der Einfhrung invasiver Arten.

Aussehen:
Dieser Reiher zeichnete sich durch sein aufflliges Federkleid, lange Beine und einen langen Hals aus, typische Merkmale fr Reiher.

Lebensraum:
Er bevorzugte Feuchtgebiete und Kstenregionen auf Guam, wo er in der Nhe von Gewssern auf Nahrungssuche ging.

Verhalten:
hnlich wie andere Reiherarten ernhrte sich der Guamreiher hauptschlich von Fischen und kleinen Wassertieren, die er geschickt mit seinem schnellen Schnabel erbeutete.

Empfehlungen / andere Tiere

Ein Lexikon ber Haie A bis Z
Hier findet man alle Dinosaurierarten
Eine Homepage ber noch lebende Raubkatzen
Die Geschichte der Raumfahrt
Ein Lexikon ber Tiere von A bis Z