Logo ausgestorbene Tiere

Startseite

ausgestorbene Tiere


Tiere A
Tiere B
Tiere C
Tiere D
Tiere E
Tiere F
Tiere G
Tiere H
Tiere I
Tiere J
Tiere K
Tiere L
Tiere M
Tiere N
Tiere O
Tiere P
Tiere Q
Tiere R
Tiere S
Tiere T
Tiere U
Tiere V
Tiere W
Tiere X
Tiere Y
Tiere Z

ausgestorbene Tiere

Percy-Island-Flughund (Pteropus brunneus)

Percy-Island-Flughund (Pteropus brunneus), Bild

Steckbrief

Allgemeines:
Der Percy-Island-Flughund gehörte zur Familie der Flughunde und zur Gattung Pteropus.

Ausgestorben seit:
Bekannt ist nur ein einziges Exemplar was 1859 gefunden wurde. Seit 1992 gilt diese Art als ausgestorben.

Aussehen:
Die Körpergröße des Percy-Island-Flughundes betrug etwa 20 cm. Die Unterarme waren 12 cm lang. Percy-Island-Flughunde wurden um die 200 g schwer. Die unbehaarten Ohren waren ungefähr 2 cm lang und abgerundet. Der gesamte Körper war mit einem kurzen Fell bedeckt. Die Fellfarbe war am Kopf, auf dem Rücken und auf der Körperunterseite gelb bis braun. Der Nacken hatte etwas helleres Fell. Die Flügel waren grau bis schwarz gefärbt.

Lebensraum:
Es wird vermutet, dass der Percy-Island-Flughund in Australien heimisch war. Dies konnte jedoch nicht vollständig geklärt werden. Jedoch wurde das gefundene Exemplar in Queensland, Australien gefunden.

Verhalten:
Da nur ein Tier gefunden wurde konnte nichts über das Verhalten nachgewiesen werden.


andere Lexika


Ein Lexikon über Haie A bis Z
Hier findet man alle Dinosaurierarten
Eine Homepage über noch lebende Raubkatzen

(c) 2013 by ausgestorbene-tiere.com Hinweise Impressum